Kostenlose Beratung und Therapie - Heile dich selbst und Heile deinen Körper, psychische Gründe für körperliche Krankheit - Naturheilpraxis Düren

Datenschutz Hinweis: wenn Sie dieses Video abspielen lassen, wird es von Youtube abgerufen. Sie anerkennen damit die Google Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.

 

Falsche Denkmuster verursachen Krankheiten. Aber mit affirmativen Sprüchen lassen sich die Denkmuster ins Positive wandeln, und diese neuen Muster führen zu Gesundheit und Heilung.

 

Seelisch-geistige Gründe für körperliche Krankheiten und ein ganzheitlicher Weg, sie zu überwinden:

Probleme der Seele sind oft die Ursache von körperlichen Beschwerden. Körperliche Krankheitssymptome und ihre möglichen Ursachen im psychischen Bereich.

Jede Krankheit hat seine Ursache in unserem Denken und Fühlen. Je nach dem, wie fortgeschritten die Erkrankung schon ist, besteht durch die Lichtarbeit (siehe dort) zumindest, die Möglichkeit der Linderung der Symptome.

Während zu Beginn der Erkrankung noch eine komplette Heilung möglich ist. Selbst ein negativer Gedanke kann schon eine Krankheit hervorrufen, wenn er lange genug besteht. Die linke Körperhälfte steht für das Gefühl, während die rechte für das Materielle steht.

Die Schulmedizin nennt dieses Psychosomatisch. Leider wird nicht jede Krankheit als Psychosomatisch angesehen und es wird oftmals lediglich das Symptom behandelt.

Diese Information soll nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker unterbinden. Bei jeder Erkrankung sollte immer der Rat oder die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker erfolgen.

Die LICHTARBEIT und die BEDINGUNGSLOSE LIEBE sind eine wohltuende unterstützende Hilfestellung. Heile deinen Körper mit positiven Affirmationen um, Denkmuster neu aufzubauen. Diese Seite als Unterstützung und Hilfestellung gedacht!

Je mehr wir uns mit feinstofflichen Energien befassen, oder mit ihnen arbeiten, desto mehr und schneller zeigen sich Erkrankungen im und am Körper, um dann feinstofflich erkannt und bearbeitet zu werden.

Alles geschieht von nun an in einer Art Zeitraffer. Wir sind viel sensibler für unseren Körper (Materie). Wir werden langsam eins, Körper, Geist und Seele.

 

Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte.

Achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen.

Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten.

Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.

Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal.

 

Gratis Psychologische Beratung Düren - Kostenlose Psychotherapie bei akuten Krisen, Partnerschafts- und Sexualproblemen erleben.

 

Heile deinen Körper, psychische Gründe für körperliche Krankheit - Naturheilpraxis Düren

 

 

 

 

Geistige Strategien im Umgang mit Krankheit und Heilung

 

Die Erkenntnis „Nicht ein Organ wird krank, sondern der ganze Mensch wird krank“ und die andere „Die Geschichte einer Krankheit beschreibt etwas anderes als die Geschichte des erkrankten Menschen“, waren zwei wichtige Hypothesen der anthropologischen und biografischen Medizin, die uns bei der Beantwortung der Frage, „was heilen hilft“ nützlich sein können.

Beide müssen auf der Suche nach der Heilung im Umgang mit der Krankheit zusammengeführt werden und erweisen sich erst dann als jene auf den ganzen Menschen bezogene „Krankengeschichte“, die es möglich macht, den Patienten in seinem Wunsch nach Heilung zu verstehen und zu begleiten, wenn man denn die Krankengeschichte eines Menschen nicht mit der Datensammlung auf einem Krankenblatt verwechselt.

Diese Verwechslungsgefahr besteht nicht nur für die professionellen Begleiter, sondern auch für den Kranken selbst, der im gefesselt verengten Blick auf den Befund selbst bereit ist, sich auf eine medizinische Diagnose samt Befund zu reduzieren und so dem umfassenden Heilungsgeschehen, das nötig ist, die Mitarbeit zu verweigern.

Patientenwissen, Erfahrungen und subjektives Erleben scheinen meistens in der medizinischen Interaktion nicht von Interesse und bleiben bedeutungslos.
„ Was hilft heilen?“ haben wir uns für diese Vorlesungsreihe gefragt, und meine erste Antwort lautet: Das Leben selbst!

Und zwar in erster Linie das Leben des erkrankten, auf Genesung hoffenden Menschen, das es zu verstehen, zu akzeptieren und in den Behandlungsprozess einzubeziehen gilt und das in einer Art Leibeigenschaft lebt.

Gerade im gefährdeten Zustand von Krankheit und Krise rückt uns das Leben auf die Pelle, geht dem Patienten an den Kragen und fordert den, der heilen helfen will, heraus. Es geht um nicht mehr und nicht weniger als die menschliche Existenz und um die Frage, sich ihr zu stellen.

 

Wie Sie einen guten Heilpraktiker & beste Naturheilkundler finden - Naturheilpraxis Düren

 

Blockaden erkennen - Heilungsenergien sinnvoll verwenden

Alle Phasen und Gefühle sind wichtig, um ein neues Gleichgewicht unter veränderten Umständen finden zu können. Wut und Trauer bspw. erfüllen eine wichtige, reinigende Funktion für das gesamte Seelenleben.

Manche Menschen verharren jedoch angesichts einer Diagnose oder eines Schicksalsschlags in Aggression oder Depression. Die weiteren Folgen sind dann Resignation oder Verbitterung und ein erheblich gestörter seelischer Frieden.

Dieses bleibende „Hadern“ mit dem eigenen Schicksal bindet jedoch wertvolle Lebens- und auch Heilungsenergien! Es kommt zu einer Fixierung auf unliebsame, krankheitsbedingte Einschränkungen; einem „Tunnelblick“, bei dem positive Impulse und Erlebnisse im eigenen Leben nicht mehr wahrgenommen oder als unbedeutend angesehen werden.

Die große Erkenntnis der Psychoneuroimmunologie (jener Wissenschaft, die die Wechselwirkungen von Psyche und Körper erforscht) ist aber gerade die, dass negativer Stress und damit verbundene negative Gefühle wie bspw. Wut, Trauer, Neid und Hilflosigkeit unser Immunsystem auf Dauer erheblich schwächen.

Dagegen weisen Gefühle von Freude, Heiterkeit und Vertrauen eine immunstärkende Wirkung auf.

In der Akzeptanz und dem Frieden mit der eigenen Erkrankung – wie auch immer sich dieser im Einzelfall gestalten mag – werden also auch auf physiologischem Weg Heilungsenergien freigesetzt, die wiederum positive Auswirkungen auf den Krankheitsverlauf haben können.

 

 

Detox für das Gehirn - Unser Gehirn wird von allen Seiten mit negativen Informationen bombardiert - Heile dich selbst

 

Klimawandel, Kriege und Katastrophen – unser Oberstübchen wird täglich mit neuen Schreckensszenarien bombardiert.

Wie sich das auf Alltag und Gesundheit auswirkt.

 

Vor lauter schnelllebigen News übersehen viele die echten Nachrichten!

Denn die tägliche Informationsflut kann unser Steinzeithirn kaum noch bewältigen. In „Schluss mit dem täglichen Weltuntergang“ fordern die Professoren für Medienpsychologie einen achtsameren Umgang mit Meldungen zu Skandalen und Terroranschlägen.

Denn die sorgen für neuronalen Stress und lassen viele bereits am Frühstückstisch hilflos zurück.


Erlernte Hilflosigkeit

Platz für gute Nachrichten bleibt laut Expertin kaum noch und Weltuntergangsszenarien machen sich breit. Und genau die verhindern oft die Lösung der Probleme: Menschen, die aktiv die Herausforderungen unserer Zeit angehen.

Doch die, durch den Medienkonsum antrainierte „erlernte Hilflosigkeit“ schiebt dem vor der Überhitzung stehenden Gehirn einen Riegel vor. Mit vielen Studien und wissenschaftlichen Theorien untermauert Arndt Leonards die Zusammenhänge zwischen negativen News und Stress.

 

Besiege deine Ängste - Anleitung gegen Angst - Psychologische Praxis Düren

 

Nachrichten sind stressiger als die Realität, fasst sie die aktuelle Entwicklung zusammen.

Das Gehirn ist, wie unser gesamter Körper, biologisch nicht auf eine Welt ausgelegt, in der ständig der Weltuntergang droht.


Realität statt Horror

Wer wieder die Kontrolle über seine persönliche Weltsicht erlangen möchte, findet einen Crashkurs in kritischem Denken hier auf der Webseite Ganzheitlichkeitsprinzip.com die SANFT MEDIZIN Arndt Leonards.

Zudem erweitert Arndt Leonards die journalistische Landschaft um eine weitere Facette: den konstruktiven Journalismus, der keinesfalls mit Lösungsjournalismus zu verwechseln ist.

Ziel ist es, ein realistisches Weltbild darzustellen, und neben den üblichen W-Fragen auch folgende zu beantworten: Wie geht es weiter und wie kann es besser werden?

 

„Das Reden über Probleme schafft Probleme,
das Reden über Lösungen schafft Lösungen.“

 

Steve de Shazer, amerikanischer Autor und Psychotherapeut

 

 

Körperliche Symptome von Depression und Wut medikamentös behandeln - Heile deinen Körper, psychische Gründe für körperliche Krankheit - Naturheilpraxis Düren

 

Menschen aus aller Welt suchen meinen Rat als medizinische Intuitive, weil sie an Gesundheitsproblemen in Gehirn und Körper leiden. Viele Nahrungsergänzungsmittel, Heilkräuter und Medikamente, die gegen körperliche Probleme helfen, können auch bei emotionalen Problemen Abhilfe schaffen.

Zum Beispiel helfen stimmungsaufhellende Mittel wie Prozac, Zoloft , 5-HTP (5-Hydroxytryptophan) und SAMe (S-Adenosylmethionin) oft auch bei Störungen des Immunsystems.

Warum? Weil sie die Immunmediatoren beeinflussen. Ja, jene Immunmediatoren, die Teil des zuvor betrachteten Dominoeffekts sind. Die Forscher glauben heute, dass diese Neuromodulatoren, die sogenannten Zytokine, Einfluss auf zahlreiche Krankheiten haben, sei es Lyme-Borreliose, Autoimmunerkrankungen wie Lupus, chronische Erschöpfung oder rheumatische Arthritis.

Ob Sie nun also an Depression und Wut oder einem der genannten körperlichen Symptome leiden, es werden Ihnen vermutlich die gleichen Nahrungsergänzungsmittel oder Medikamente helfen.

Wenn ich jemandem, der an Gelenkbeschwerden leidet, Rosenwurz (Rhodiolarosea) empfehle, sagt er oder sie vielleicht zu mir: Ich weiß, dass Rosenwurz gegen Depressionen eingesetzt wird.

Dann glauben Sie also, dass ich depressiv und ängstlich bin. Und ich antworte: Nein, ich empfehle Rosenwurz, weil er Serotonin und Cholesterin reguliert, und Sie haben Probleme mit Ihrem Cholesterinspiegel. Und meistens sagt der Patient dann: Okay.

 

Depression und Wut in Gehirn und Körper

Höchstwahrscheinlich haben wir das Folgende alle schon mal in der einen oder anderen Form erlebt. Aber trifft etwas von dem Aufgezählten auf Ihre momentane geistige und körperliche Verfassung zu?

Gehen Sie die nachfolgende Liste aufmerksam durch. Welche der Symptome machen sich bei Ihnen gegenwärtig bemerkbar?

Auf diese Weise führen Sie ein intuitives medizinisches Reading bei sich selbst durch.

 

Geistige Symptome - Sie empfinden Kummer, Schmerz, Einsamkeit, Unruhe, Bitterkeit, Frustration oder schlechte Laune?

Diese Gefühle haben sich nach dem Verlust eines geliebten Menschen in Ihnen festgesetzt. Jemand, der Ihnen wichtig ist, respektiert Sie nicht. Dieses schmerzhafte Unbehagen tritt auf, seit Sie eine berufliche Enttäuschung hinnehmen mussten.

Möglicherweise absorbieren Sie intuitiv die Depression oder Traurigkeit eines anderen Menschen. Sie glauben, dass das Leben keinen Grund zur Hoffnung gibt. Sie fühlen sich minderwertig. Sie machen sich Vorwürfe wegen Dingen, die in Ihrer Umgebung schiefgehen.

Sie glauben, dass man Sie unfair behandelt. Sie glauben, das Leben sollte anders sein. Sie verspüren den Wunsch zu sterben. Sie wünschen einer anderen Person den Tod.

 

Körperliche Symptome

Sie fühlen sich müde, Ihr Körper schmerzt. Sie leiden unter häufigen Infektionen. Das Aufstehen morgens fällt Ihnen schwer. Sie schlafen immer länger und länger. Sie schlafen schlecht ein und schlafen nicht durch. Sie gehen langsam und schlurfend.

Ihre Beine fühlen sich schwer an und Sie gehen vornübergebeugt. Sie beißen oft die Zähne zusammen und ballen die Fäuste. Ihr Gesicht ist gerötet und heiß. Sie ertappen sich dabei, dass Sie Türen zuknallen und wütend mit Sachen um sich werfen.

Ihre Hormone sind nicht im Gleichgewicht. Wenn Sie eine Frau sind, geht es Ihnen emotional während des zweiten Teils Ihres Menstruationszyklus oder während der Menopause schlechter.

Wenn Sie ein Mann über 50 sind, fühlen Sie sich erschöpft und ohne Energie. Sie wollen keinen Sex. Entweder essen Sie sehr viel, oder Sie haben keinen Appetit. Sie haben ein leeres Gefühl in der Magengegend. Sie haben ein starkes Verlangen nach Alkohol.

Sie spüren den Drang, Geld für Dinge auszugeben, die Ihnen sonst nichts bedeutet haben. Sie verspüren ein bleiernes Druckgefühl auf der Brust. Sie sind kurzatmig. Sie haben einen Kloß in der Kehle.

Ihr Gedächtnis lässt nach. Es fällt Ihnen schwer, sich zu konzentrieren, oder Sie konzentrieren sich auf eine Sache, die Ihnen Sorgen bereitet, und grübeln dann endlos darüber nach.

Wenn Sie sich in dieser Liste wiederfinden, folgen Sie mir jetzt bitte in die Naturheilpraxis Arndt Leonards Derichweilerstraße 28 in 52355 Düren. Dort stelle ich Ihnen verschiedene Lösungsmöglichkeiten vor, die für Sie geeignet sein können.

 

 

Von der Annahme zur Hingabe - Heile dich selbst

 

Falsche Denkmuster verursachen Krankheiten. Aber mit affirmativen Sprüchen lassen sich die Denkmuster ins Positive wandeln, und diese neuen Muster führen zu Gesundheit und Heilung.

 

Seelisch-geistige Gründe für körperliche Krankheiten und ein ganzheitlicher Weg, sie zu überwinden:

Probleme der Seele sind oft die Ursache von körperlichen Beschwerden. Körperliche Krankheitssymptome und ihre möglichen Ursachen im psychischen Bereich.

Jede Krankheit hat seine Ursache in unserem Denken und Fühlen. Je nach dem, wie fortgeschritten die Erkrankung schon ist, besteht durch die Lichtarbeit (siehe dort) zumindest, die Möglichkeit der Linderung der Symptome.

Während zu Beginn der Erkrankung noch eine komplette Heilung möglich ist. Selbst ein negativer Gedanke kann schon eine Krankheit hervorrufen, wenn er lange genug besteht. Die linke Körperhälfte steht für das Gefühl, während die rechte für das Materielle steht.

Die Schulmedizin nennt dieses Psychosomatisch. Leider wird nicht jede Krankheit als Psychosomatisch angesehen und es wird oftmals lediglich das Symptom behandelt.

Diese Information soll nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker unterbinden. Bei jeder Erkrankung sollte immer der Rat oder die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker erfolgen.

Die LICHTARBEIT und die BEDINGUNGSLOSE LIEBE sind eine wohltuende unterstützende Hilfestellung. Heile deinen Körper mit positiven Affirmationen um, Denkmuster neu aufzubauen. Diese Seite als Unterstützung und Hilfestellung gedacht!

Je mehr wir uns mit feinstofflichen Energien befassen, oder mit ihnen arbeiten, desto mehr und schneller zeigen sich Erkrankungen im und am Körper, um dann feinstofflich erkannt und bearbeitet zu werden.

Alles geschieht von nun an in einer Art Zeitraffer. Wir sind viel sensibler für unseren Körper (Materie). Wir werden langsam eins, Körper, Geist und Seele.

 

Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte.

Achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen.

Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten.

Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.

Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal.

 

Gratis Psychologische Beratung Düren - Kostenlose Psychotherapie bei akuten Krisen, Partnerschafts- und Sexualproblemen erleben.

 

Heile deinen Körper, psychische Gründe für körperliche Krankheit - Naturheilpraxis Düren

 

 

 

 

Gelungene Krankheitsbewältigung

 

Heile dich selbst - Gelungene Krankheitsbewältigung kann gerade durch die zufriedenere und gelassenere seelischgeistige Grundhaltung Heilungsenergien freisetzen, die entscheidend zu Besserung oder Gesundung beitragen können.

Gelungene Krankheitsbewältigung wird zu einem zufriedenen Leben trotz und mit der eigenen Erkrankung führen. Durch das bewusste Erleben „gesunder Inseln“ gewinnt man einen beachtlichen Zuwachs an Lebensqualität.

Denn auch wenn man krankheitsbedingt (vorübergehend oder dauerhaft) sehr vieles aufgeben und vielleicht erleiden muss – fast immer gibt es auch Lebensbereiche, in denen Genuss, Freude und Selbstverwirklichung gelebt werden können.

Unsere Macht liegt hier und jetzt, in unserem eigenen Bewusstsein. Es ist unwichtig, wie lange wir schon negative Muster haben odereine Krankheit oder eine miserable Beziehung oder Geldmangel oder Selbsthass.

Wir können heute beginnen, das zu ändern. Unsere Gedanken und die von uns wiederholt benutzten Worte haben unser Leben und unsere Erfahrungenbis jetzt geformt.

Doch das ist altes Denken, das haben wirschon hinter uns. Die Gedanken und Worte, für die wir uns heute, jetzt, entscheiden, werden unser Morgen bestimmen,wie auch den nächsten Tag und nächste Woche und nächsten Monat und nächstes Jahr usw.

Unsere Macht liegt immer im Hier und Jetzt. Da machen wir die Änderungen. Welch ein befreiender Gedanke. Wir können den alten Unsinn endlich loslassen. Jetzt, in diesem Moment. Auch der kleinste Anfang ändert schon etwas.

 

Naturheilpraxis Düren Arndt Leonards - Alternativmedizin & Ganzheitliche Medizin

 

Als winziges Baby warst du reine Freude und Liebe.

Du wusstest von deiner Bedeutung. Du fühltest dich als Mittelpunkt des Universums. Du hattest solchen Mut, du sagtest, was du haben wolltest, und hast alle deine Gefühle offen ausgedrückt.

Du hast alles an dir geliebt, jeden Teil deines Körpers, einschließlich deiner Ausscheidungen. Du wusstest, dass du vollkommen bist. Und das ist die Wahrheit deines Seins.

Der Rest ist angelernter Unsinn und kann wieder verlernt werden. Wie oft haben wir gesagt: »So bin ich eben«, oder: »So sind die Dinge nun mal.« Was wir wirklich damit sagen, ist, dass wir glauben, dass das für uns so stimmt.

Meist reflektiert das, was wir glauben, nur die Meinung von jemand anderem, die wir akzeptiert und in unser eigenes Glaubenssystem aufgenommen haben. Sie passt zu den anderen Dingen, die wir glauben.

Wenn uns als Kind beigebracht wurde, dass die Welt ein gefährlicher Ort sei, dann werden wir alles, was zu diesem Glauben passt, als unsere Wahrheit akzeptieren. Trau keinem Fremden.

Geh nachts nicht aus. Die Menschenbetrügen dich, und vieles mehr. Wenn wir dagegen schon in den ersten Lebensjahren gelernt haben, dass die Welt ein sicherer und erfreulicher Aufenthaltsort ist, dann werden wir andere Sachen glauben. »Liebe ist überall.« »Die Menschen sind freundlich.«

»Geld kommt mir mühelos zu«, und so weiter. Nur selten stellen wir in Frage, was wir glauben. Zum Beispiel: Warum glaube ich, dass mir Lernen Mühe macht? Ist das wirklich wahr?

Ist es jetzt für mich wahr? Woher kam dieser Glaube? Glaube ich es immer noch, weil es mir irgendein Grundschullehrer ständig gesagt hat? Ginge es mir vielleicht besser, wenn ich diesen Glauben fallen ließe?

Geh jetzt einen Moment nach innen und fange deinen Gedanken ein. Was denkst du jetzt, in diesem Augenblick? Wenn Gedanken dein Leben und deine Erfahrungen formen, möchtest du dann, dass dieser Gedanke für dich wahr wird?

Wenn es ein Gedanke voll Sorge oder Ärger, Verletzung oder Rache ist, wie, glaubst du, wird dieser Gedanke zu dir zurückkommen? Wenn wir ein Leben voller Freude wünschen, müssen wir freudvolle Gedanken denken.

Wenn wir ein Leben voll Erfolg und Wohlstand wollen, müssen wir erfolgreiche Gedanken denken. Wenn wir ein von Liebe erfülltes Leben wollen, müssen wir liebevolle Gedanken denken.

 

Alles was wir geistig oder verbal aussenden, wird in gleicher Formzu uns zurückkommen.

 

Hör dir einmal selbst zu. Wenn du merkst, dass du etwasdreimal sagst, dann schreib es auf. Es ist zu einem Muster für dich geworden. Schau dir am Ende der Woche deine Liste an, und du wirst sehen, wie deine Worte mit deinen Erfahrungen übereinstimmen.

Sei bereit, deine Worte und Gedanken zu ändern, und beobachte, wie dein Leben sich verändert. Es liegt in deiner Macht und ist deine Wahl. Niemand denkt in deinem Kopf außer dir.

 

 

 

Mit meiner Erfahrung und mit meinem Wissen unterstütze ich Sie kompetent bei der Beratung und Behandlung.

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten oder vereinbaren Sie einen Termin zu einem kostenlosen Vorgespräch.

 

Ich danke Ihnen bereits jetzt ganz herzlich für Ihre Unterstützung und Ihre Hilfe! Ohne ihre Hilfe, wären viele Dinge gar nicht umsetzbar...

Und denken Sie bitte daran: Jeder Betrag hilft! Und sei er auch noch so klein :-)

Bitte beachten Sie, dass ich Ihnen keine Spenden-Quittung oder ähnliches ausstellen kann. Ich werde alle Spenden als "Einnahmen" (leider) ganz normal versteuern müssen, da ich ja kein "Verein" oder sonstige "gemeinnützige Organisation" bin - zumindest im rechtlichen Sinn.

 

Eine Spende ist eine freiwillige Ausgabe, für die man keine Gegenleistung erwartet, deshalb beziehen sich Ihre Spenden NICHT auf meine Leistungen und sind zu 100 % freiwillig!

 

Einige Leserinnen und Leser haben kein Paypal - Selbstverständlich dürfen Sie auch überweisen:

Empfänger: Arndt Werner Leonards

Bankverbindung:

Sparda-Bank West eG

Die IBAN Nummer für Überweisungen lautet: DE74 3706 0590 0400 5833 23

Der BIC Code lautet: GENODED1SPK

Geben Sie als Verwendungszweck bitte "Spende" an .

Ich danke Ihnen ganz herzlich für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung!

 

Wenn Sie mit meiner Leistung zufrieden sind, freue ich mich über einen Bewertungseintrag bei Google über mich und dem Naturmedizin-Lexikon das beliebte Ganzheitlichkeitsprinzip.com die "SANFTE MEDIZIN" von Arndt Leonards aus der Naturheilpraxis in Düren. 

 

Kostenlose naturheilkundliche Hilfe und therapeutische Beratungen für Menschen in finanzieller Not.

 

Kostenübersicht für Selbstzahler - Gern berate ich Sie kostenlos und unverbindlich!

 

 

KONTAKT HIER MIT MIR JETZT AUFNEHMEN - Online-Kontaktformular für Terminvereinbarungen, Anmerkungen und Fragen in der Naturheilpraxis Düren von Arndt Leonards

 

 

Herzliche Grüße,

 

Ihr Arndt Werner Leonards 

Psychologische Praxis für Alternative & Ganzheitliche Medizin.

Die Naturheilpraxis Düren bietet kostenlose Naturheilkunde und Naturheilverfahren an.