Praxis für Proteinsynthese, genetischer Code- und Wobble-Hypothesen-Coaching.

Biochemie - Wellengenetik - Proteinsynthese Düren

Datenschutz Hinweis: wenn Sie dieses Video abspielen lassen, wird es von Youtube abgerufen. Sie anerkennen damit die Google Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.

 

Herzlich willkommen,

in der Naturheilpraxis Arndt Leonards für Wobble-Hypothese und Proteinsynthese Beratung im Dürener-Kreis zwischen Köln und Aachen - Genetischer Code Düren.

Sensation: Das Hologramm unserer DNA - Wellengenetik

Kommuniziert unsere DNA über einen Mechanismus, der sich "Wellengenetik" nennt? Die Forschung macht große Fortschritte und steht kurz davor zu beweisen, dass unsere DNA feinstoffliche Informationen überträgt - Biointernet Düren.

 

Was besagt die Wobble Theorie?

Wobble-Hypothese, die von F.H.C. Crick erstmals im Jahr 1966 formulierte Erklärung für die Tatsache, dass in Zellen nicht 61 unterschiedliche Arten (genetischer Code) von transfer-RNA-Molekülen existieren (transfer-RNA), sondern je nach Organismus lediglich bis zu 41 verschiedene tRNAs.

 

Wie viele Anticodons gibt es?

Für die Translation benötigt jedes Codon ein tRNA-Molekül mit komplementären Basensequenzen (Anticodon). Die meisten Organismen, incl. der Mensch, besitzen jedoch 31 bis 45 tRNA-Varianten - Ganzheitliche Biochemie Düren.

 

Kann mRNA in DNA transkribiert werden?

Die Transkription (lat. transcribere = umschreiben) ist dafür zuständig, transportfähige Kopien der DNA in deinem Zellkern herzustellen. Die genetischen Informationen der doppelsträngigen DNA werden also „umgeschrieben“ und zwar in Form einer einzelsträngigen RNA.

Sie werden auch als mRNA oder messenger RNA bezeichnet - Quanten-Genetik Düren.

Genetischer Code Düren - Naturheilpraxis Arndt Leonards für ganzheitliche Biochemie, Wobble-Hypothese, Wellengenetik-Therapie und holistische Proteinsynthese Beratung im Dürener-Kreis zwischen Köln und Aachen - DNA oder RNA Düren.

 

Lebenswissenschaften Düren - Praxis für Life-Sciences-Consulting und Biowissenschaften.

 

Bei der Translation eines Proteins wird die kodierende Information einer mRNA in Einheiten von je 3 aufeinanderfolgenden Nukleotiden, den sogenannten Codons, gelesen.

Da RNA aus 4 verschiedenen Nukleotiden aufgebaut ist, kann sie 43 = 64 Codons bilden. Drei der 64 Codons fungieren als Stopsignale für die Translation, die restlichen Tripplets kodieren für 20 kanonische Aminosäuren.

Die 21. proteinogene Aminosäure Selenocystein wird vom Stopcodon UGA kodiert. Die 22. proteinogene Aminosäure Pyrrolysin wird von einer spezifischen tRNA durch Erkennen des Stopcodons UAG in die wachsende Aminosäurenkette eingebaut.

Diese Aminosäure wird nur dann durch das Stopcodon UGA repräsentiert, wenn in der Nähe eine spezifische DNA-Sequenz lokalisiert ist. Für die Translation benötigt jedes Codon ein tRNA-Molekül mit komplementären Basensequenzen (Anticodon).

Die meisten Organismen, incl. der Mensch, besitzen jedoch 31 bis 45 tRNA-Varianten. Entsprechend können einige tRNAs sich mit mehreren Codons paaren, die alle dieselbe Aminosäure kodieren  - Wellengenetik-Therapie Düren.

Man spricht hier von einer Degeneration des genetischen Codes. Als Erklärung für dieses Phänomen postulierte Francis Crick 1966 die Wobble-Hypothese:

Die ersten beiden Basen im Codon, abgelesen von 5'- in 3'-Richtung, bilden starke Watson-Crick-Basenpaare mit den letzten beiden Basen im Anticodon: Adenin mit Uracil, Guanin mit Cytosin - Holistische Proteinsynthese Beratung Düren.

Die erste Base im Anticodon, die sogenannte Wobble-Base, kann auch weitere, sog. nicht-kanonische Basenpaarungen mit der letzten Base im Codon eingehen.

Dies wird u.a. durch eine Keto-Enol-Tautomerie sowie durch sterische Effekte ermöglicht. Die Namensgebung rührt aus der Tatsache, dass in diesen Fällen der Standard "wackelt".

 

Wobble-Hypothese - Wellengenetik - Proteinsynthese - Genetischer Code

Wobble-Hypothese - Wellengenetik - Biochemie - Genetischer Code

Datenschutz Hinweis: wenn Sie dieses Video abspielen lassen, wird es von Youtube abgerufen. Sie anerkennen damit die Google Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.

 

Worum handelt es sich bei der Wellengenetik

Im Gegensatz zur klassischen Wissenschaft orientiert sich die Wellengenetik nicht nur am grobstofflichen physischen Körper, sondern geht weit darüber hinaus - Wobble-Hypothese Düren.

Dr. Pjotr Garjaev führt mit der Linguistischen Wellengenetik die Forschungen von Alexander Gawrilowitsch Gurwitsch, von Anfang des 20. Jahrhunderts fort.

Gurwitsch war 1905 einer der ersten, der Beiträge zum Konzept des morphischen Feldes aus der Entwicklungsbiologie lieferte.

Er gilt als Erstbeschreiber einer extrem schwachen Photonenemission biologischer Systeme, die er Mitogenetische Strahlung nannte und auf die sich die Hypothesen der Biophotonen vom deutschen Biophysiker Prof. Dr. Fritz-Albert Popp berufen.

Sollte die Evolution wirklich über 90 Prozent der DNA übersehen haben oder hat dieser Bereich, der teilweise auch als "nicht-codierend" und "Junk DNA" bezeichnet wird, doch eine Bedeutung? Und was ist unter dem Begriff "Wellengenetik" zu verstehen?

Die Grundlagen des Lebens - ein Vortrag von Dr. Pjotr Garjaev - Quanten-Genetik Düren.

Der Forscher und Erfinder der Linguistischen Wellengenetik Dr. Pjotr Garjaev hielt am 16. November 2019 den Vortrag "Die Grundlagen des Lebens" beim Forumarburg.

In seinem Vortrag erklärt Dr. Garjaev die Grundlagen des Lebens aus der Sicht der Energetik und Quanten-Genetik und vermittelt innovative Informationen und Methoden aus der Biophysik im Bezug auf die menschliche Heilung/Genesung.

Die Veranstaltung fand in russischer Sprache statt und wurde vor Ort in deutsch übersetzt. Die Veranstaltungen vom Forumarburg mit weiteren interessanten Referenten finden Sie unter: forumarburg

Genetischer Code Düren - Naturheilpraxis Arndt Leonards für ganzheitliche Biochemie, Wobble-Hypothese, Wellengenetik-Therapie und holistische Proteinsynthese Beratung im Dürener-Kreis zwischen Köln und Aachen - DNA oder RNA Düren.

 

Naturheilpraxis - Ganzheitliche-Medizin & Alternativmedizin - Holistische Heilpraktiker Düren.

 

Die Funktion der zweiten Hälfte, der 32 Codons bleibt somit unklar. Warum ist diese Funktion unklar? Heißt dies, dass hier ein Widerspruch besteht?

Nirenberg erkannte das Phänomen, dass z. B. mit Hilfe des Codons Uridin-Uridin-Uridin gleichzeitig zwei Aminosäuren codiert werden, nämlich Phenylalanin und Leucin (Anmerkung:

Uridin ist ein Nukleotid und Bestandteil der Ribonukleinsäure (RNA), während in der Desoxyribonukleinsäure (DNA) Thymidin vorkommt) - Biointernet Düren.

Dies bedeutet selbstverständlich eine kolossale Korrektur des Modells des genetischen Codes, denn wenn man dieses Modell benutzt, dann wird die Proteinsynthese inexakt.

Die Proteinsynthese ist aber sehr exakt, das heißt präzise. Wie aber kommen beide Systeme zu demselben Ergebnis, damit die Proteinsynthese präzise bleibt?

Weil das Biosystem dieselbe Methode benutzt wie wir Menschen. Nehmen wir z. B. das Wort „homonym“. Das Wort kann zwei oder sogar drei Bedeutungen auf unterschiedlichen Ebenen haben.

Ob wir ein Wort geschrieben sehen, es hören und/oder es selber aussprechen, die Semantik dieses Wortes wird immer erst aus dem Kontext heraus von uns definiert - Wellengenetik-Therapie Düren.

Was macht also das Ribosom, wenn es die Matrizen-RNA liest und ihm die „Codons-Homonyme“ dazwischen kommen? Das Ribosom beachtet den Kontext der Matrizen-RNA, d. h. den Gesamttext der Matrizen-RNA.

Hiermit beginnt eine echte Epigenetik. Aus diesem Grund müssen wir stark vermuten, dass der genetische Code, oder eher nicht der genetische Code, sondern das Genom, der genetische Apparat, eine Art „Quasi-Ozon-System“ darstellt.

Das bedeutet: Das Genom ist ein linguistisches System und dies ist nur ein Aspekt.

 

Biointernet auf Basis der Telepathie - Ganzheitliche Biochemie Düren.

Wobble-Hypothese - Wellengenetik Düren - Proteinsynthese - Genetischer Code

Datenschutz Hinweis: wenn Sie dieses Video abspielen lassen, wird es von Youtube abgerufen. Sie anerkennen damit die Google Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.

 

Prof. Dr. biol. Peter P. Gariaev - Ganzheitliche Biochemie Düren.

Die Grundlage der linguistischen Wellen-Genetik (LWG) und deren praktische Anwendung in der therapeutischen Praxis

Noch merkwürdiger verhält es sich mit der Phantom DNA. Garjajev und sein Kollege, der Quantenphysiker Vladimir Poponin, bestrahlten eine DNA-Probe mit Laserlicht und bekamen ein typisches Wellenmuster angezeigt.

Selbst wenn die Probe entfernt wurde verschwand dieses Muster nicht, sondern es blieb eine regelmäßige Struktur bestehen, so als ob immer noch eine Materieprobe vorhanden wäre.

Der Effekt war jederzeit wiederholbar und wird heute als Phantom-DNA-Effekt bezeichnet. Die wissenschaftliche Erklärung hierfür besagt, dass offenbar die DNA selbst ein Störungsmuster im Vakuum erzeugt hat.

Diese Muster im Vakuum, hervorgerufen durch die Anwesenheit lebender Materie, können über mehrere Monate oder noch länger anhalten. 

In diesem System sind die Funktionen antithetisch; sie ergänzen bzw. vervollständigen sich, jedoch gegenseitig. Die gesamte heutige Genetik beruht auf diesem Modell – es „steht jedoch wie ein Koloss auf tönernen Füßen'' - Holistische Proteinsynthese Beratung Düren.

Vor seinem Tod schrieb Francis Crick ein Buch, in dem er sich ehrlich über seine Aussagen äußert, und somit akzeptiert, dass „er keinen erkennbaren Sinn in dem von ihm geschaffenen Modell des genetischen Codes sieht“.

Dieser von ihm nicht nachvollziehbare Bestandteil des genetischen Codes ist im Grunde genommen die „Epigenetik“. Und die Epigenetik ist an sich heterogen.

40 Jahre lang existierte das Modell des Genetischen Codes von Francis Crick. 40 Jahre lang wurde es den Studenten dargeboten und es passierte anscheinend nichts.

Und so hätte es auch noch Jahrzehnte weiter dauern können. Aber dann gab es Ereignisse, die durch die falsche Vorstellung der genetischen Codierung zur Katastrophe führten.

Diese Katastrophe besteht vorerst nur aus zwei Ereignissen. Das eine geschah bei der Herstellung genetisch modifizierter Lebensmittel und das andere ist die Katastrophe von 2010 im Golf von Mexiko.

Genetischer Code Düren - Naturheilpraxis Arndt Leonards für ganzheitliche Biochemie, Wobble-Hypothese, Wellengenetik-Therapie und holistische Proteinsynthese Beratung im Dürener-Kreis zwischen Köln und Aachen - DNA oder RNA Düren.

 

Warum wir wirklich krank werden Düren - Praxis für Krankheitsursachen.

 

Worin liegt nun der Fehler der Menschen, die diese genmodifizierten Lebensmittel herstellen?

Mit der Übertragung von xenogenen Genen, der Transgene, in das Genom von Pflanzen, Tieren oder sogar des Menschen entstehen gewisse Modifikationen im Kontext der Informations-DNA.

Mit der Änderung des Kontextes ändert sich auch die Bedeutung von Codonen. Mit hoher Wahrscheinlichkeit entstehen hierdurch anomale Eiweißstoffe.

Menschen, die sich von genmodifizierten Lebensmitteln ernähren, gehen das Risiko ein, Krebs, Allergien oder andere Krankheiten zu bekommen.

Es können aber auch solche Eiweißstoffe entstehen, die eine Rolle bei Fermenten mit absolut anomalen enzymatischen Funktionen spielen. Dies könnte den Stoffwechsel katastrophal verändern und dies ist unzulässig - Quanten-Genetik Düren.

Wenn wir dann gelernt haben, die DNA-Sprache zu verstehen, werden wir dann aber auch wirklich aus Sicht der linguistischen Genetik vernünftig mit dem Genom umgehen und bei Bedarf appellieren?

Dies ist ein grundlegender Vektor der Funktionen eines Genoms, der bei früheren Betrachtungen bisher leider außer Acht blieb. Das ist die Quanten-Nichtlokalität der genetischen Information, und das bedeutet in Null-Zeit.

Deshalb schreibe ich das Wort „übertragbar'' in Anführungszeichen. Dies ist ein äußerst wichtiger Aspekt der Funktion eines Genoms. Wir, die Menschen, bestehen jeder aus ca. 200.000.000.000 Zellen.

Bereits im Jahr 1999 äußerte ich in Potsdam die Idee, dass das Quantengenom nicht lokal ist. Die Idee der Nichtlokalität eines Genoms wurde im Experiment von Einstein, Podolsky und Rosen bestätigt (Anmerkung: EPR-Experiment, ursprünglich als EPR-Paradoxon bezeichnet).

Zunächst rein theoretisch, später experimentell physikalisch-mathematisch konnten die Drei nachweisen, dass ein sogen. „durcheinandergebrachter Zustand“ von Elementarteilchen inklusive Phantomen immer vorliegt, wenn zwei anfangs gekoppelte Photonen auseinander triften.

6 Trotzdem bleiben beide in Informationsverbindung zueinander, wobei die Entfernung zwischen ihnen keine Rolle spielt, auch wenn diese unendlich groß ist.

Wenn z. B. das linke Photon seine Quanteneigenschaft ändert z. B. die Polarisation oder den Spin gibt das rechte Photon eine sofortige Antwort darauf und ändert sich ebenfalls - Wobble-Hypothese Düren.

Dies beängstigte selbst Einstein, weil dabei das Kausalitätsprinzip völlig gestört ist, denn hier sind Ursache und Wirkung direkt miteinander vermischt (Anmerkung: d. h. in Null-Zeit).

Vom klassischen Standpunkt der Naturwissenschaften her waren wir vorher doch daran gewöhnt, dass zuerst die Ursache (Aktion) geschieht, und erst nach einer gewissen Zeit die Wirkung (Reaktion) folgt.

Gerade hier wird der zeitliche Begriff des „Nachher“ zur „Null-Zeit“.

 

Die Wellengenetik ermöglicht der Menschheit einen Sprung auf eine andere, höhere Ebene der Entwicklung.

DNA - RMA Genanalyse Test Strang Chromosomen Düren

 

Nach den Forschungsergebnissen von Pjotr Garjajev und seinem Team ist die DNA durch die beiden Antennenformen somit nicht nur Sender und Empfänger elektromagnetischer Energie, sondern nimmt auch die in der Strahlung enthaltene Information auf und interpretiert sie weiter.

Die DNA ist demnach ein höchst komplexer interaktiver Biochip auf Lichtbasis mit 3 Gigabits Speicherfähigkeit, der sogar dazu in der Lage ist, die menschliche Sprache zu verstehen - Holistische Proteinsynthese Beratung Düren.

Die DNA benutzt also zur Kommunikation einen Code, den man als Ursprache der Menschheit bezeichnen könnte. 

Jetzt kommen wir zum Biosystem: Chromosomen sind Laser mit wechselnden Longitudinalwellen (Anmerkung: longitudinale elektrostatische Schwingungen, Phonone und Solitone, hier der Proteine, der Enzyme und der DNA).

Hierfür hat Fritz-Albert Popp innerhalb von 30 Jahren eindrucksvoll den Beweis erbracht. Im Jahre 1992 bat mich Popp um eine Zusammenarbeit mit ihm.

Daraus wurde jedoch nichts. Und das ist gut so, sonst würde ich heute noch auf der Stelle sitzen und „Photonen zählen“. Die Sache ist zwar nützlich, aber die Praxisausbeute daraus ist nicht allzu groß.

Genetischer Code Düren - Naturheilpraxis Arndt Leonards für ganzheitliche Biochemie, Wobble-Hypothese, Wellengenetik-Therapie und holistische Proteinsynthese Beratung im Dürener-Kreis zwischen Köln und Aachen - DNA oder RNA Düren.

 

Diätanleitung Düren - Praxis für ganzheitliche Rezeptberatung, holistisches Diätplan-Coaching und alternative Diätrezepte.

 

Die Frage ist nur: Wozu sind Photonen notwendig und was bewirken sie? Mit Hilfe der Photonen wird die Ablesung der Hollogramme realisiert, und das Chromosomenkontinuum selbst ist ein Polarisations-Multiplex-Hologramm, d. h. die Chromosomen erscheinen zur gleichen Zeit als Laser und als Hologramm.

Das Hologramm verfügt über ein grandioses Gedächtnis, vor allem das Polarisations-Hologramm. Warum gerade das Polarisationshologramm?

Weil die DNA ein optisch aktives System darstellt, genauso wie die Proteine und die RNA. Und diese informativen Biomakromoleküle verfügen über ein optisches Drehungsvermögen des darauf fallenden Lichtes.

Gerade die Polarisation der Spin-Photonen ist der Träger der genetischen Information, und nicht nur der genetischen, sondern auch der metabolischen - Biointernet Düren.

Allgemein war man früher der Meinung, dass die Chromosomen nur dafür benötigt werden, um die Erbmerkmale zu übertragen. Dies ist aber nicht richtig.

Mit Hilfe der Chromosomen wird auch die strategische Steuerung des Stoffwechsels bewirkt. Die Übertragung der Erbeigenschaften ist hierbei nur eine kleine Funktion (Anmerkung: etwa 10 Prozent).

Nun eine kurze Einführung in die theoretische Genetik und die molekulare Embryologie: Nun möchte ich über unsere praktischen Arbeiten berichten.

Zu uns sagte man einmal: „Sie haben sozusagen viel erreicht in der Theorie“. Auf solchen, weniger angenehmen Seiten des Lebens, vor allem in Russland, wo Wissenschaftler verfolgt wurden, gibt es sicher auch positive Seiten.

Im Laufe von fast 20 Jahren gab es für mich und meine Gruppe leider keine Experimentiermöglichkeit. Wir erarbeiteten uns jedoch diese von mir kurz beschriebene Theorie.

Diese besteht allerdings in einer stark physikalisch-mathematischen Ausrichtung, da ich mit sehr bedeutenden Wissenschaftlern zusammenarbeite - Holistische Biochemie Düren.

Und heute, wo wir eine solche theoretische Grundlagenausrichtung haben, wurde von uns eine Apparatur entwickelt, die auf den Grundlagen dieser unserer Theorie basiert.

Jetzt erhalten wir Ergebnisse, die auch uns selbst in Erstaunen versetzen. Und darüber möchte ich Ihnen jetzt einiges berichten.

 

Genetische Veränderungen ohne die bekannten Gefahren durchführen.

 

Mit Hilfe der Wellengenetik können genetische Veränderungen ohne die bekannten Gefahren der konventionellen Genetik durchgeführt werden - Wellengenetik-Therapie Düren.

Wie Dr. Pjotr Garjaev in seinem oben erwähnten Vortrag oder im nachfolgenden Interview erklärt, kann die Wellengenetik prinzipiell jede Krankheit heilen und das Leben der Menschen auf unbestimmte Zeit verlängern.

Die Linguistische Wellengenetik ist laut seiner Aussage: "Eine Technologie der Biosynthese, welche Lebensmittel wieder in ihren Ursprung bringt, ohne Schlachtereien, ohne Aussaat von genetisch modifiziertem Getreide.

Dies wird riesige Bodenflächen frei und Waldrodungen unnötig machen. Linguistische Wellengenetik kann eine Basis für die Schaffung der Quanten-Biocomputer werden, deren Kapazität die aller digitalen Computer zusammen übertrifft.

Linguistische Wellengenetik wird eine Grundlage sein für die Telekommunikation der Menschen ohne Elektronik, die schädliche elektromagnetische Felder beinhaltet - Holistische Biochemie Düren.

Es wird Biointernet auf Basis der Telepathie geben. Das Institut für Quanten-Genetik ermöglicht Kindern und Studenten schnelles Lernen. In einem Satz: Die Wellengenetik ermöglicht der Menschheit einen Sprung auf eine andere, höhere Ebene der Entwicklung.

 

Erfahrungswissenschaft Düren - Praxis für ganzheitliche Selbsterkenntnissysteme wie Human Design Energetik-Software.

 

Wellness Highlights

Bei mir versorge ich Sie mit Mineraldrinks, Bio Kaffee, Bio Wasserkefir mit japanischen Kristallen und Bio Wildkräuter-Smoothies nach Hildegard von Bingen mit über 100 verschiedenen Wildkräutern aus belebtem Granderwasser sowie biologischen Nüssen, Entschlackungs- und Vitaltee.

 

Hausbesuche: Ich biete meine Therapiemethoden nicht nur in meiner Praxis im Kreis Düren (zwischen Köln und Aachen), sondern auch bei Hausbesuchen an - Biointernet Düren.

Besonders für Menschen mit Behinderung, für Senioren oder Menschen mit einer Einschränkung der Mobilität z.B. nach einem Unfall , kann eine naturheilkundliche, manuelle oder energetische Behandlung, körperlich sowie seelisch, eine große Unterstützung sein.

Für weitere Informationen melden Sie sich gerne. Therapien: Ganzheitliche Ernährungsberatung, Homöopathie, Medizinisches Personal Training,

Massagen, Darmsanierung, Entgiftung, Naturheilkunde für Kinder, Pflanzenheilkunde, Psychologische Beratung, Klangtherapie, Energie- Behandlungen, Entspannungsmethoden.

Naturheilpraxis für Unterernährungs-Coaching und Malnutritions-Therapie in Düren zwischen Köln und Aachen - Molekulare Biomedizin Düren.

 

Haben Sie noch Fragen?

Sie sind noch unsicher und möchten wissen, ob ich Ihnen als ganzheitlicher Ernährungsberater, Alternativmediziner und medizinischer Fitnesstrainer bei Ihrem Anliegen helfen kann?

Schreiben Sie mir per Mail info_at_ganzheitlichkeitsprinzip.com oder telefonisch unter 0176/55066222 - gerne beantworte ich Ihre Fragen innerhalb von 48 Stunden.

EINFACH KONTAKT HIER MIT MIR JETZT AUFNEHMEN - Online-Kontaktformular für Terminvereinbarungen, Anmerkungen und Fragen in der Naturheilpraxis Düren von Arndt Leonards

 

Ernährungsklinik, Gesundheitsinstitut-, Psychology-Practice und Naturheilpraxis mit Sportstudio Arndt Leonards für mehr Gesundheit, Energie und Hiit Training = High Intensity Interval Workout, Indoor Cycling und Spinning Fitness zwischen Aachen und Köln - Wobble-Hypothese Düren.

Mit Google Maps den Weg finden.

Ich freue mich auf Sie,

Ihr Arndt Leonards

Bitte bleiben Sie gesund.

 

Genetischer Code Düren - Naturheilpraxis Arndt Leonards für ganzheitliche Biochemie, Wobble-Hypothese, Wellengenetik-Therapie und holistische Proteinsynthese Beratung im Dürener-Kreis zwischen Köln und Aachen - DNA oder RNA Düren.