Schwangerschaft Düren - Wie werde ich schwanger?

Schwangerschaft Düren - Wie werde ich schwanger?

Datenschutz Hinweis: wenn Sie dieses Video abspielen lassen, wird es von Youtube abgerufen. Sie anerkennen damit die Google Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.

Schwangerschaft Düren - Wie werde ich schwanger? Gestation im Kreis Düren zwischen Aachen und Köln - Schwangerschaftsberatung Düren.

Die Schwangerschaft oder Gestation (Gravidität) bezeichnet man den Zeitraum, in dem eine befruchtete Eizelle im Körper einer Frau zu einem Kind heranreift.

Herzlich willkommen,

in der Naturheilpraxis für Kinderwunschberatung - kostenlose Schwangerschaftsberatung in Düren.

Natürlich schwanger werden! Natürlicher Kinderwunsch & Fruchtbarkeit

Verschiedene Studien zeigen, dass die Verbesserung der Lebensstilfaktoren die spontane Schwangerschaftsrate mindestens verdoppeln kann. Die zuverlässigsten Daten liegen zur Optimierung des Lebensstils, der Ernährung und Nahrungsergänzung vor.

Meine Erfahrung im Kinderwunsch zeigt mir immer wieder welches Wunder die Entstehung eines neuen Kindes im Grunde ist - Schwangerschaftstest Düren.

Wir können mittlerweile neues Leben im Reagenzglas züchten, aber wie und ob dieses Leben weitergeht ist immer noch ein großes Geheimnis. Jedes Kind ist ein kleines Wunder für sich.

Die meisten Paare trifft es völlig unerwartet. Da hat man jahrelang peinlichst genau verhütet, die Pille geschluckt oder sich wegen eines geplatzten Kondoms tagelang den Kopf zerbrochen – nur um dann festzustellen:

Wenn man es darauf anlegt, ist schwanger werden gar nicht so einfach. Und in manchen Fällen scheint der Klapperstorch leider regelrecht Betriebspause zu haben. Schätzungen zufolge ist in Deutschland mittlerweile jedes siebte Paar ungewollt kinderlos.

Wie werde ich schwanger? Schwangerschaftsberatungen in Düren - Naturheilpraxis Arndt Leonards für ganzheitliche Kinderwunschberatung und Pregnancy-Counseling im Dürener Kreis zwischen Köln und Aachen - Biologische Kinderwunschbehandlungen in Düren.

Insgesamt sind das in Deutschland etwa zwei Millionen Paare, weltweit sogar 400 Millionen – Tendenz steigend. Leider kann der der Weg vom Kinderwunsch bis zur Schwangerschaft manchmal lange dauern und für Paare kräftezehrend und nervenaufreibend sein.

Wenn medizinisch keine ernsthaften organischen Störungen vorliegen bzw. keine klare Diagnose besteht, können Sie eine Schwangerschaft positiv beeinflussen, indem Sie zum Beispiel auf die richtigen Heilpflanzen setzen.

Besonders wirksam ist der Mönchspfeffer, der als Allrounder bei diversen Frauenleiden gilt. Eine gesunde Lebensweise mit ausgewogener Ernährung, Bewegung und dem Verzicht auf Glimmstängel und Alkohol ist ebenfalls eine gute Grundvoraussetzung für einen baldigen Kindersegen.

Dies gilt sowohl für die Frau als auch für den Mann! Was viele Paare außerdem häufig vergessen: Setzen Sie sich unter keinen Umständen unter Druck! Mit Entspannungsverfahren sollte Ihnen das Loslassen leichter fallen.

So können auch negative Gedanken vermieden werden, die einem Wunschkind im Wege stehen können.

 

Gestation (Gravidität) zwischen Köln und Aachen.

Gestation (Gravidität) zwischen Köln und Aachen.

Naturheilkunde im Kinderwunsch

Ich möchte auf natürlichem Wege schwanger werden – dies ist der Wunsch vieler Frauen und Paare. Die Naturheilkunde bietet sehr gute Möglichkeiten für Ihren Weg zum Wunschkind.

Pflanzenheilkunde, Akupunktur, naturidentische Hormontherapie, Stressmanagement oder Petrissage sind wichtige Bausteine im Therapieplan um die Fruchtbarkeit und somit eine Empfängnis zu unterstützen.

Gemeinsam einwickeln wir ein Therapiekonzept, dass entsprechend Ihrer Situation optimal auf Sie und Ihren Partner abgestimmt wird.

ICSI/IVF: Auch in Zusammenhang mit einer künstlichen Befruchtung bietet die Naturheilkunde viele Möglichkeiten der Unterstützung.

Wie werde ich schwanger? Schwangerschaftsberater in Düren - Naturheilpraxis Arndt Leonards für ganzheitliche Kinderwunschberatung und Pregnancy-Counseling im Dürener Kreis zwischen Köln und Aachen - Biologische Kinderwunschtherapien in Düren.

Phytotherapie ist die fachliche Bezeichnung für Pflanzenheilkunde. Du kennst sie vielleicht auch unter den Begriffen Naturheilkunde oder „pflanzliche Hausmittel“.

Bei dieser Therapieform werden unterschiedlichste Bestandteile von Pflanzen verwendet, um gewisse Beschwerden zu lindern - Schwangerschaftsberatung Düren.

Meist handelt es sich um getrocknete Blätter, Blüten oder Stängel, die als Tees oder Gurgellösungen eingenommen werden. Es gibt aber auch Wirkstoffe, die der Körper als Kapsel- oder Tropfenform besser aufnehmen kann.

Bei bestehendem Kinderwunsch helfen Himbeerblättertee, Extrakte aus Mönchspfeffer, Frauenmantel, Storchenschnabel, Kapuzinerkresse, Rosmarin, Scharfgabe, Beifuß, Küchenschelle und Brennnessel.

Einige davon sind auch als „Frauenpflanzen“ bekannt. Wende dich an deine Hebamme oder deinen Arzt/deine Ärztin. Sie geben dir Hinweise zur Zubereitung und Dosierung.

Wie bei allen alternativen Methoden gilt auch hier: Eine medizinisch Grundabklärung deiner Symptome ist erforderlich, von Eigentherapien ist jedenfalls abzusehen!

 

Umweltgifte schaden Fruchtbarkeit

Wie Umweltgifte Ihrer Fruchtbarkeit täglich schaden

Schon seit vielen Jahren beobachten Wissenschaftler, dass die Fruchtbarkeit nicht nur bei Frauen sondern auch bei Männern nachlässt (und selbst auch bei Tieren).

Was dabei die wenigsten wissen: Die Gründe für die Unfruchtbarkeit liegen statistisch zu gleichen Anteilen bei Mann und Frau. Bei den Frauen ist es meist ein Hormon- oder Eileiterproblem, bei den Männern eine schlechte Spermienqualität.

Als Ursachen hierfür werden, so Prof. Wolfgang Würfel vom Kinderwunsch-Centrum München, "in zunehmendem Maße Insektizide und Pestizide, also Umweltschadstoffe, diskutiert“.

Andere Forscher, wie etwa Susan Duty und Russ Hauser von der Harvard School of Public Health, halten Weichmacher – die so genannten Phthalate – für die Schuldigen.

Einer der Gründe dafür sind offenbar Umweltgifte wie Chlorwasserstoffe (enthalten in Insektiziden, Pestiziden, Weichmachern, Dünge- und Lösungsmitteln) und manche Schwermetalle (z.B. Blei), mit denen wir leider oft täglich in Berührung kommen.

Und selbst wenn heutzutage manche dieser gefährlichen Substanzen (wie z.B. die Insektizide Lindan und DDT) schon seit vielen Jahren in Deutschland verboten sind, können sie doch noch durch den weltweiten Handel in Lebensmitteln, Kleidung, Lacken und Möbeln zu uns kommen.


Jeder Fünfte ist betroffen

Duty und Hauser untersuchten Urin und Spermien von 168 unfruchtbaren Männern. Das Ergebnis: Je mehr Phthalat-Abbauprodukte sie im Urin fanden, desto geringer war die Spermienkonzentration.

Außerdem bewegten sich die Samen langsamer und ihre Erbsubstanz war geschädigt. Das Vertrackte daran: Es ist so gut wie unmöglich, sich vor Weichmachern zu schützen. Sie sind unter anderem in Cremes, After Shaves, Shampoos aber auch Plastik, Klebstoffen und Lacken enthalten.

Mit niederschmetternden Folgen. Eine unlängst publizierte Studie bei Bundeswehrsoldaten zwischen 20 und 25 Jahren hat gezeigt, dass jeder Fünfte eine eingeschränkte Sperma-Qualität hat.

 

Die fatale Wirkungsweise können Sie sich so vorstellen:

Die Moleküle dieser chemischen Verbindungen können Hormone imitieren, d.h. sie docken sich an die hormonellen Schaltstellen im Körper an und da der Organismus sie nicht als Fremdstoffe erkennt und entfernt, können sie so den Hormonhaushalt durcheinander bringen.

Als Folge verweiblicht der männliche Körper und verliert seine Befruchtungsfähigkeit und der weibliche Hormonhaushalt wird extrem gestört.

Da bis jetzt noch viel zu wenig erforscht wurde, wie all die Chemikalien, mit denen wir tagtäglich Kontakt haben, auf unseren Körper wirken,

ist es bestimmt der sicherste Weg, so weit wie möglich Chemikalien wie Plastik etc. zu vermeiden, insbesondere dann, wenn Sie versuchen, schwanger zu werden.

 

Phytotherapie

Viele traditionell als „Frauenpflanzen“ bekannte Heilpflanzen können daher heute bei Kinderwunsch noch gezielter eingesetzt werden.

Und nicht selten sind sie dabei ebenso wirkungsvoll wie jene „Chemiekeulen“, mit denen die Ärzte so schnell zur Hand sind – nur ohne deren Nebenwirkungen.

Voraussetzung ist allerdings, dass keine manifesten physischen Ursachen vorliegen wie etwa verklebte Eileiter. Organische Ursachen der Kinderlosigkeit sollten daher in einem ersten Schritt immer medizinisch abgeklärt werden.

Wer aber gesund ist und einfach der Fruchtbarkeit ein bisschen auf die Sprünge helfen will, der ist mit folgenden Heilpflanzen gut beraten:


Himbeerblätter

Himbeeren sind nicht nur lecker, sondern auch gut geeignet, um die 1. Zyklushälfte zu unterstützen – vorausgesetzt, man hält sich dabei an die Blätter der „Rubi idaei“. Tee daraus haben nämlich generell eine krampflösende, entspannende Wirkung.

Im Rahmen der Kinderwunschbehandlung kann dies zu einer besseren Durchblutung der Gebärmutter und dadurch einen besseren Aufbau der Gebärmutterschleimhaut führen - Beratung zur einer Schwangerschaft in Düren.

Diese muss nämlich mindestens 8 mm dick sein, damit sich etwa 5-7 Tage nach dem Eisprung das befruchtete Ei dort einnisten kann. Zur Anregung von Eizellreifung und Eisprung empfehlen sich in der 1. Zyklushälfte außerdem Beifuß, Salbei und Holunderblüten, am besten als Teemischung wie folgt eingenommen:


Teemischungen zur Harmonisierung des Zyklus

Zyklustee für die 1. Zyklushälfte

Himbeerblätter (östrogenähnliche Anteile)

Rosmarin (regt die Keimdrüsentätigkeit an, fördert den Eisprung)

Beifuß (fördert den Eisprung und die Entschlackung)

Holunderblüten (unterstützen das follikelstimulierende Hormon aus der Hirnanhangdrüse)

Salbei (östrogenartig)

Jeweils 40 g zu gleichen Teilen mischen lassen. Täglich bis zum Eisprung 2 Tassen trinken. Ca. 1 EL pro Tasse 10 Minuten ziehen lassen.

 

Zyklustee für 2. Zyklushälfte

Frauenmantel (gelbkörperregulierend)

Schafgarbe (gestagenartig)

Brennnessel (Schlackenabtransport)

Jeweils 40 g zu gleichen Teilen mischen lassen. Täglich bis zum NMT (Nicht-Mens-Tag) bzw. Einsetzen der Regel 2 Tassen trinken. Ca. 1 EL pro Tasse 10 Minuten ziehen lassen.

 

Pflanzentherapie

Pflanzliche Mittel, um einem Progesteronmangel vorzubeugen, sind beispielsweise Mönchspfeffer, Wilde Yamswurzel, Schafgarbe, Brennnesselblättern und Frauenmantel.

Dank verschiedener wissenschaftlicher Studien ist Mönchspfeffer heute eine der wichtigsten Heilpflanzen für die Hormon- und Zyklusregulierung.

Daneben senkt Mönchspfeffer die Ausschüttung des Hormons Prolaktin im Organismus und kompensiert damit die fruchtbarkeitshemmenden Auswirkungen von Dauerstress: Bei starker Stressbelastung wirkt die Natur durch die Ausschüttung großer Mengen Prolaktin oft einer Schwangerschaft entgegen.

In der Phytotherapie kommt für die Östrogen-Stimulation beispielsweise chinesische Engelwurz zum Einsatz. Östrogenhaltige Pflanzen, die Sie selbst als Tee,

Pflanzenzusatz oder Gewürz verwenden können, sind unter anderem Hagebutten, Holunderblüten, Koriander, Salbei, Beifuß, Basilikum, Melisse sowie Rosmarin.

 

Wie können Heilpflanzen die Fruchtbarkeit erhöhen?

Bevor wir beginnen, ist es wichtig zu wissen, wie die Pflanzen in unserem Körper wirken.

Wenn eine Frau nicht so schnell schwanger wird wie erwartet, kann dies natürlich verschiedene Ursachen haben. Oft liegt es jedoch an Problemen innerhalb des Monatszyklus.

Das heißt, die Zyklen sind verkürzt, verlängert oder sehr unregelmäßig, die Hormone sind aus dem Gleichgewicht. Entzündungen durch gespeicherte Schadstoffe behindern die Durchblutung und hemmen die natürlichen Körpervorgänge. Hier können Pflanzen unterstützend eingreifen.

Denn einige von ihnen wirken entgiftend, entzündungshemmend und ausleitend. Andere enthalten östrogen-identische Stoffe, sogenannte Phytoöstrogene und entfalten ihre Wirkung in der ersten Hälfte des Zyklus bis zum Eisprung.

Nur wenn genügend Östrogen vorhanden ist, wird auch ein Eisprung ausgelöst. Bildet die Frau selbst zu wenig davon, können entsprechende Pflanzen, wie zum Beispiel Frauenmantel, den Mangel etwas ausgleichen.

Wieder andere, wie zum Beispiel Mönchspfeffer, fördern die Bildung von Gestagenen – Progesteron ist ein Gestagen – und wirken bei vorliegender Gelbkörperschwäche in der zweiten Zyklushälfte.

Eine Gelbkörperschwäche besteht, wenn die nach dem Eisprung verbleibende Eihülle nicht genügend Hormone produziert, die die Gebärmutter auf eine Einnistung vorbereiten sollen.

 

Ganzheitliche Naturmedizin.

Therapiebausteine

Abgestimmt auf Ihre individuelle Situation werden verschiedene Therapiebausteine ganzheitlich kombiniert.

- Dekontamination

- Stärkung von Leber und Nieren

- Stärkung der Magen-Darm Funktion

- Schleimhautaufbau der Gebärmutter

- Behandlung von Stoffwechselbeschwerden und Insulinresistenz

- Harmonisierung des Immunsystems

Phytotherapie

Die Pflanzenheilkunde wird in Europa seit Tausenden von Jahren erfolgreich eingesetzt. Selbst alte Steinzeitfunde belegen die Verwendung von noch heute bekannten und angwandten pharmazeutische Pflanzen.

In meiner Praxis kommen v.a. europäische Heilpflanzen zum Einsatz, die individuell auf Ihre Situation abgestimmt sind und speziell für Sie rezeptiert werden.

Im Bereich der hormonellen Regulierung gibt es eine Reihe von Pflanzen, deren Inhaltsstoffe eine wissenschaftlich nachgewiese Wirkung auf das Hormonsystem haben.

Zusätzlich können entspannende Heilpflanzen, Pflanzen zur Regulierung des Immunsystems, stoffwechselfördernde und entgiftende Pflanzen zur Anwendung kommen.

Die Psyche spielt eine große Rolle im Kinderwunsch. Hier können bestimmte Pflanzen eingesetzt werden, die eine positive Wirkung auf die Psyche haben - Schwangerschaftstest in Düren.

- Zyklusbetrachtung anhand der NFP-Methode

- Methoden zur Stressbewältigung

- Ernährungsberatung

- Hormonelle Situation

- Behandlung eines möglichen Progesteronmangels und anderer hormoneller Dysbalancen

- Behandlung von Zyklusunregelmäßigkeiten

- Behandlung von Schilddrüsenfehlfunktionen

- Behandlung bei reduzierter Spermienqualität

 

Haben Sie noch Fragen?

Sie sind noch unsicher und möchten wissen, ob ich Ihnen bei Ihrem Anliegen helfen kann?

Schreiben Sie mir per Mail info_at_ganzheitlichkeitsprinzip.com oder telefonisch unter 0176/55066222 - gerne beantworte ich Ihre Fragen innerhalb von 48 Stunden.

EINFACH KONTAKT HIER MIT MIR JETZT AUFNEHMEN - Online-Kontaktformular für Terminvereinbarungen, Anmerkungen und Fragen in der Naturheilpraxis Düren von Arndt Leonards

Mit Google Maps den Weg finden.

Ich freue mich auf Sie,

Ihr Arndt Leonards

Bitte bleiben Sie gesund.

Kostenlose naturheilkundliche Hilfe und therapeutische Beratungen für Menschen in finanzieller Not.

Kostenübersicht für Selbstzahler - Gern berate ich Sie kostenlos und unverbindlich!

Schwangerschaft Düren - Wie werde ich schwanger? Naturheilpraxis Arndt Leonards für Kinderwunschtherapie in Düren zwischen Aachen und Köln - Informationen und Beratung - Wie Sie endlich schwanger werden können? - Schwangerschaftsbetreuung in Düren.